Donut häkeln – kostenlose Anleitung

Schon länger bin ich den zuckersüssen Teilchen verfallen. Sie sehen einfach zu gut aus! Mit dieser kalorienfreien Variante kann deswegen auch bis zum Umfallen gesündigt/gehäkelt werden! 😉

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Am liebsten verschenke ich die süssen Donuts als Nadelkissen mit passenden Stecknadeln.

Wie versprochen habe ich für Dich die Anleitung aufgeschrieben und stelle sie Dir kostenlos zur Verfügung!

Kostenlose Anleitung Donut

Kostenlose Häkelanleitung Donut
Material
Abkürzungen
  • Lfm: Luftmasche
  • Kettm: Kettmasche
  • fM: feste Masche
  • hStb: halbes Stäbchen
  • wdh: wiederholen
  • zus: 2 feste Maschen zusammen häkeln, Abnahme

Muster-Hinweise:

Der Donut wird in zwei Teilen und in Runden gehäkelt, verwende dafür einen Maschenmarkierer. ► Anleitung als PDF HIER herunterladen (Unkostenbeitrag)

Abmessungen:

ca. 9cm Durchmesser / 4cm Höhe

DONUT

1.Rd: 16 Lm häkeln und mit Kettm verbinden
2. Rd: 1 Lfm, fM in die gleiche Masche wie die Kettm der Vorrunde häkeln, weiter 2 fM in nächste Masche, 1 fM, wdh bis zum Ende (24)
3. Rd: fM in jede Masche, ACHTUNG: Lfm von Rd. 2 überspringen (24)
4. Rd: (2 fM, 2 fM in nächste M) wdh bis zum Ende (32)
5. Rd: fM in jede Masche (32)
6. Rd: (3 fM, 2 fM in nächste M) wdh bis zum Ende (40)
7-10. Rd: fM in jede Masche (40)
11. Rd: (3 fM, 2 fM zus.) wdh bis zum Ende (32)
12. Rd: fM in jede Masche (32)
13. Rd: (2 fM, 2 fM zus.) wdh bis zum Ende (24)
14. Rd: fM in jede Masche (24)
15. Rd: (1 fM, 2 fM in nächste M) wdh bis zum Ende (16)
16. Rd: fM in jede Masche (24)

Faden lang abschneiden, wird zum Zusammennähen verwendet. Anfangsfaden vernähen.

Kostenlose Häkelanleitung Donut
Kostenlose Häkelanleitung Donut
Kostenlose Häkelanleitung Donut
Kostenlose Häkelanleitung Donut

Der Donut wird nun zusammen genäht. Ich habe eine Stopfnadel mit gekrümmter Spitze verwendet, damit geht es leichter. Du findest sie hier im Shop. Während des Zusammennähens satt und gleichmässig mit Stopfwatte stopfen. Ich habe zum Stopfen das Füllwerkzeug verwendet. Es ist sehr handlich und zieht die Füllung nicht zurück.

GLASUR

Anfangsfaden lang lassen (ca. 20cm), brauchst Du später zum Annähen

1. Rd: 16 Lm häkeln und mit Kettm verbinden
2. Rd: 1 Lfm, fM in die gleiche Masche wie die Kettm der Vorrunde häkeln, weiter 2 fM in nächste Masche, 1 fM, wdh bis zum Ende (24)
3. Rd: fM in jede Masche, ACHTUNG: Lfm von Rd. 2 überspringen (24)
4. Rd: (2 fM, 2 fM in nächste M) wdh bis zum Ende (32)
5. Rd: fM in jede Masche (32)
6. Rd: (3 fM, 2 fM in nächste M) wdh bis zum Ende (40)
7.-9. Rd: fM in jede Masche (40)

Optional: diese Runde kann nach Belieben verändert werden:

10. Rd: 1 fM*, 4 Lfm, 1 fM in die 1. Lfm, Kettm in die gleiche in die gleiche M*, 3 fM, 3 hStb in die gleiche M, 1 Kettm, 5 fM, 3 Lfm, 1 fM in die 1. Lfm, 1 Kettm in die gleiche M*, 7 fM, 3 hStb in die gleiche Masche, 1 Kettm, 2 fM*, 3 Lfm, 1 fM in die 1. Lfm, Kettm in die gleiche M*, 2 fM, 3 hStb in die gleiche M, 1 Kettm, 2 fM, 3 hStb, 2 Kettm..

Kostenlose Häkelanleitung Donut
Kostenlose Häkelanleitung Donut

Die Glasur kann nun nach Belieben bestickt und verziert werden, Fäden gut vernähen. Anschliessend wird die Glasur auf den Donut genäht. Fange mit dem inneren Teil der Glasur an, damit Du sie nachher schön nach aussen spannen kannst.

► Anleitung als PDF HIER herunterladen (Unkostenbeitrag)

Diesen Beitrag auf Pinterest merken!

Pinne diese Idee mit dieser Grafik auf einem Deiner Pinboards für später!

Nun ist Dein Donut fertig! Ich hoffe Du hattest Spass beim Häkeln! Ich würde mich sehr über ein Bild Deiner Kreation freuen oder Du taggst mich auf Instagram oder Facebook, damit ich Deinen Donut bestaunen kann! ► Anleitung als PDF HIER herunterladen (Unkostenbeitrag)

Falls Du Interesse an mehr Tips&Tricks und Produktempfehlungen hast dann melde Dich für die Insider-News an!

Bis zum nächsten Mal!

Michaela

P.S: Falls Du diese Anleitung ausdrucken möchtest, kann ich Dir Print Friendly empfehlen. Einen Beitrag dazu findest Du hier.

2 thoughts on “Donut häkeln – kostenlose Anleitung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.