Schlagwort-Archive: häkeln

Häkeltasche Tulpenfrühling

Heartdeco Häkeltasche Tulpe kostenlose Anleitung

Die kostenlose Anleitung für die Häkeltasche Tulpenfrühling war ein wundervolles Ostergeschenk. Ich habe nun endlich die Zeit gefunden es mit euch zu teilen!

Die liebe Annelie von Bommelie hat für mich die Anleitung für die hübsche Häkeltasche mit keckem Tulpenmuster geschrieben, besser gesagt für euch!

Osterdeko häkeln – Kostenlose Anleitung

HeArtDeco Osterdeko häkeln kostenlose Anleitung

Ein guter Grund endlich die Weihnachtsdeko komplett zu verbannen und das Zuhause auf den Frühlling einzustimmen. Deswegen steht heute: Osterdeko häkeln auf dem Plan!
Ein schnelles Blitzprojekt perfekt zum Wollreste aufbrauchen und damit süsse Anhänger fürs Osternest, Deko für ans Fenster zu bastelnn oder klassisch für das Schmücken des Osterbäumchens.

Cubie Cupcake Beerentraum

Heartdeco Cubie Cupcake Beerentraum - kostenlose Anleitung von Bommelie

Super süss und landet garantiert nicht auf den Hüften! Bommelies Cubie Cupcake Beerentraum häkelt sich ganz fix und passt in jede Spielküche!

Für die Grossen kann der Cubie (mehr zu den Cubies findest Du HIER) mit Reis gefüllt werden und dient als hübscher Briefbeschwerer oder praktisches Nadelkissen. Für das Nadelkissen empfehle ich Dir dickeres Garn zu nehmen, damit der Cubie Cupcake Beerentraum etwas grösser wird. HIER findest Du passendes Garn mit toller Farbwauswahl.

Ein grosses Dankeschön an die liebe Annelie von Bommelie für den tollen Gastbeitrag!

Wimpelkette häkeln

Ich habe mir für dieses Jahr vorgenommen, meinen Wollvorrat (Stash) abzubauen. Das heisst auch, dass ich kleine Reste immer gleich versuche zu verarbeiten! Das klappt bis jetzt ganz gut! Meistens häkle ich ein Buchzeichen (gibts hier eine kostenlose Anleitung) eine Blume oder Schleife. Die kleinen Sachen bewahre ich in einem Glas auf, um dann damit Werke, wie Taschen oder Amigurumi aufzuhübschen.

Donut häkeln – Kostenlose Anleitung

HeArtDeco Donut häkeln

Schon länger bin ich den zuckersüssen Teilchen verfallen. Sie sehen einfach zu gut aus! Mit dieser kalorienfreien Variante kann deswegen auch bis zum Umfallen gesündigt/gehäkelt werden! 😉

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Am liebsten verschenke ich die süssen Donuts als Nadelkissen mit passenden Stecknadeln.

4 Tipps zum Häkeln mit Kuschelwolle (Chenille)

Heartdeco 4 Tipps zum Häkeln mit Kuschelwolle Chenille

Kennt ihr schon die Chenillewolle? Ich werde den Eindruck nicht los, dass sie immer mehr zum Trend wird, aber noch gar nicht so bekannt ist. Ich habe vor einigen Jahren diese Wolle kennen und lieben gelernt. So samtig, weich und kuschelig. Nicht umsonst wird sie häufig auch als Kuschel- oder Samtwolle bezeichnet. Es ist ein Erlebnis mit ihr zu häkeln: sie fühlt sich so geschmeidig und flauschig an, die Häkelnadel gleitet ganz leicht beim Verarbeiten, eine Wohltat für die Hände.

Clipbörse häkeln – Kostenlose Anleitung

HeArtDeco Clipbörse häkeln - kostenlose Anleitung

Wer kennt sie nicht? Jeder hatte doch als Kind so eine Clipbörse, es gab sie in allen Farben und Grössen. (also zumindest alle, die in meinem Alter sind…) Deswegen musste ich natürlich eine Clipbörse häkeln.
Kaum habe ich so ein Täschchen in der Hand muss ich es die ganze Zeit auf und zu machen. Da kann ich nichts dagegen machen. Nennt man das wohl eine Clip-Macke?

Kürbis häkeln

HeArtDeco Kürbis häkeln-kostenlose Anleitung

Wieder ist die Jahreszeit da, wo die Lust zum umdekorieren aufkommt! Ich liebe es! Die wunderbargefärbten Blätter, die schönsten Kürbisse in vielfältigen Farben und Formen, der Morgennebel und die goldenen Sonnenstrahlen, die uns noch die Erinnerungen an den Sommer zurückrufen! Die kühlen Abende mit feiner Kürbissuppe mit Kürbiskernöl und frischem Brot, die sündigen Vermicelles zum Kaffee, die raschelnden Blätter beim Spazieren….ach herrlich!

Weihnachtskugel häkeln

Heartdeco Weihnachtskugel häkeln

Heute wird es weihnachtlich! Jetzt ist es Zeit zum Weihnachtskugel häkeln.

Das Häkelprojekt eignet sich super zum Wollresten aufbrauchen und Deiner Fantasie für Farb- und Verzierungskombinationen sind keine Grenzen gesetzt.

Fingerpuppen häkeln aus Wollereste

Es passiert immer wieder. Man beendet eine Häkelarbeit und es bleibt Wolle übrig. In allen möglichen Farben und Ausführungen. Hat man nicht genügend von der gleichen Farbe eingekauft, bleibt normalerweise auch ein unmöglich kleiner Rest. Aber wegwerfen ist doch zu schade. Also habe ich die einzelnen Resten einfach gesammelt, bis mir eine Idee kam: FINGERPUPPEN!!! […]